Unterstützen Sie die soziale Arbeit der Diakonie mit einer Spende

Spenden

Wir über uns

Die Diakonie im Kirchenkreis Kleve e.V. ist Teil der Evangelischen Kirche und seit 1991 ein gemeinnütziger Verein. Die hat Büros in Goch, Geldern, Kleve und Xanten und engagiert sich in den Bereichen Pflege, Ambulant Betreutes Wohnen, Suchthilfe, Wohnungslosenhilfe, Sozialberatung, Migration und Flucht sowie Betreuungsverein.

Pflege

Die Diakonie bietet viele Angebote rund um die Pflege, sei es ambulante Pflege, Palliativ-Pflege oder Tagespflege. Ziel der Pflege ist, dass Menschen so lange wie möglich ein selbstbestimmtes Leben in Würde führen können. Um Angehörige vor Überlastung zu schützen bietet die Diakonie einen HausBetreuungsService an, sowie Gesprächskreise für Angehörige dementiell erkrankter Menschen. Kompetente Mitarbeitende der Diakonie beraten bei allen Fragen rund um die Pflege und deren Finanzierung.

Spenden

Die Diakonie ist bei ihrer Arbeit auch auf Spenden angewiesen. Ehrenamtliche spenden ihre Zeit, andere spenden Sachen, und wieder andere spenden Geld oder vererben Vermögen. Diese Hilfe kommen bei den Menschen an. Mit Geldspenden werden innovative Projekte ermöglicht, oder Bedürftige fachlich begleitet unterstützt. Die aktuelle Projektliste ermöglicht gezielte Spenden.

Weil der Glaube an Jesus Christus und praktizierte Nächstenliebe zusammen gehören.

Die Diakonie ist die soziale Arbeit der evangelischen Kirchen.